Das Jahr begann mit einigen Konzerten mit Meltdown, Alexa Feser und Bell Book & Candle, verbunden mit viel Studioarbeit für verschiedene Projekte.
Vor allem die Percussionaufnahmen zu Conrad Oleaks Kompositionen für eine Kinderserie haben mir große Freude bereitet. Zwischendurch durfte ich auch mal wieder richtig harten Rock trommeln, für die Voice of Germany Gewinnerin Charley Ann vier Songs aufnehmen und mit Lara Maria Gräfen im legendären Funkhaus Studio ein bisschen Indie-Chanson einspielen.
Auf Sidos neuem Label „Goldzweig“ ist kürzlich das Album „Fechnerstrasse“ von Adesse erschienen. Zusammen mit Vevo sind dazu drei schöne Videos entstanden, die den Livesound der großartigen Band mit Eric Krüger (Keys), Flo Fleischer (Gitarre) und Hendrik Krause (Bass) repräsentieren. Im Mai geht es auf eine kleine Tour, bevor wir gemeinsam in den Festivalsommer starten. Alle drei Band Videos könnt ihr hier sehen: „vevo Lift Sessions“
Mit Marcel Brell spiele ich gerade einige Support-Shows vor den Norwegern A-ha. Nebenbei nehmen wir in meinem kleinen Studio die Drums für sein neues Album auf und haben riesen Spaß gemeinsam am Sound zu feilen.
Für die Musikerplattform bonedo.de habe ich wieder ein paar schöne Interviews mit sehr inspirierenden Drummern geführt und freue mich schon auf viele weitere. Als kleiner Vorgeschmack auf den Sommer gehe ich mit Alexa Feser auf zwei kurze Kreuzfahrtreisen mit Udo Lindenbergs „Rockliner“ Anfang Mai.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: