Archiv

Archiv für den Monat Juli 2015

Der Sommer ist da und dieses Jahr ist er musikalisch wunderbar abwechslungsreich für mich. Nach dem ersten Gig mit Pixie Paris beim Open Air St. Gallen ging es mit dem Topmodel Eveline Hall für Showcases nach Frankfurt und Köln. Franz Plasa hat das Album „Just A Name“ nicht nur produziert, sondern gab sich auch Live die Ehre. Danach durfte ich wieder bei Alexa Feser spielen, diesmal sogar direkt am Ostseestrand. Nach dem Soundcheck schwimmen gehen und mit sandigen Füßen an die Drums.

Advertisements

Im legendären Berliner Funkhaus in der Nalepastrasse habe ich Lara Maria Gräfens neue Single „Berlin ich liebe dich“ eingespielt. Im P4 Studio wurde unter der Leitung von Lukas Marx mit kompletter Band der Song live eingespielt. Der Raumsound ist wirklich atemberaubend und macht Lust auf mehr.