domstufen
Morgen beginnen die Domstufen-Festspiele in Erfurt mit der Uraufführung von „Jedermann – Die Rockoper“. Noch bis zum 27. Juli spiele ich mit Lidenbrock und Gästen, zusammen mit sechzigköpfigem Orchester und vierzigköpfigem Chor, vor einzigartiger Kulisse auf dem Domplatz. Blicke hinter die Kulissen gibt es hier und hier, sowie in einer halbstündigen Reportage von MDR vor Ort.
Zeitgleich erscheint die neue Lidenbrock EP. Der Titel „Schwer zu gehen“ passt, denn nach den Festspielen verlasse ich die Band und wünsche den Jungs viel Erfolg!

lidenbrock

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: